Hannibal Reihe

Alles über die Horror-Filmreihen
   

Hannibal Reihe

Beitragvon Fischer88 » Mi 14. Sep 2011, 11:13

Das Schweigen der Lämmer

Handlung:
Die junge FBI-Anwärterin Clarice Starling befindet sich noch in der Ausbildung, als sie an einem besonders schwierigen Fall mitarbeiten muss. Das FBI ist auf der Jagd nach einem Serienmörder, der von den Boulevard-Medien „Buffalo Bill“ getauft wurde. Dieser hat bereits mehrere junge Frauen ermordet und Hautstücke der Opfer segmentartig abgezogen. Außerdem wird die Tochter einer Senatorin vermisst. Da die Ermittler keinen Schritt weiterkommen, entschließen sie sich zu einer ungewöhnlichen Taktik. Ausgerechnet der inhaftierte Serienmörder Hannibal Lecter, der mit Vorliebe die Innereien seiner Opfer verspeist, soll ihnen bei der Aufklärung des aktuellen Falls helfen. Der Psychopath ist zwar einerseits hochgefährlich, aber als gelernter Psychiater hat er einen entscheidenden Vorteil gegenüber der Polizei. Er kann sich in die Gedanken des Täters hineinversetzen und seine nächsten Schritte erahnen.

Hannibal

Handlung:
Etwa zehn Jahre nach seiner Flucht lebt Hannibal Lecter als Museumskurator der Capponi-Bibliothek unter dem falschen Namen Dr. Fell in Florenz. Der italienische Kommissar Rinaldo Pazzi, ein Nachkomme der Familie Pazzi, soll das rätselhafte Verschwinden seines Vorgängers aufklären. Er wird auf Hannibal Lecter alias Dr. Fell aufmerksam und stellt fest, dass eins seiner früheren Opfer eine hohe Belohnung auf ihn ausgesetzt hat; Mason Verger, der entstellte schwerreiche Erbe eines Viehbarons, das einzige Opfer, welches Lecters sadistische Eskapaden überlebt hat. Dr. Lecter hatte Verger, seines Zeichens praktizierender Sado-Masochist, einst unter Drogen gesetzt und ihn dann überredet, sich das Gesicht abzuschälen und es buchstäblich an die Hunde zu verfüttern.

Roter Drache

Handlung:
FBI-Agent Will Graham gelang es vor Jahren den Kannibalen Dr. Hannibal Lecter festzunehmen, der seine Opfer nicht einfach ermordete sondern auch ihre Organe aß. Drei Jahre später wird Graham von seinem ehemaligen Kollegen Crawford aufgesucht, der ihn in einem Fall um Hilfe bittet. Ein Mörder tötete bereits zwei fünfköpfige Familien. Im Haus beider Familien waren die Spiegel zerschlagen und Spiegelscherben in die Augen und in die Vagina der Familienmutter eingefügt. Die toten Familienmitglieder wurden in die Nähe gesetzt, damit sie sehen können, wie der Mörder die Mutter anfasst und sie vergewaltigt.
Graham ist schließlich auf die Hilfe seines ehemaligen Erzfeindes angewiesen. Hannibal Lecter soll ihm dabei helfen, den neuen Psychopathen, der in der Presse als Tooth Fairy (dt. „Zahnfee“) bezeichnet wird, zu überführen. Hannibal versorgt jedoch Tooth Fairy, nachdem dieser mit ihm in Kontakt tritt, mit Informationen über Graham.

Hannibal Rising

Handlung:
Der achtjährige Hannibal Lecter lebt mit seinen Eltern und seiner Schwester Mischa auf Burg Lecter in Litauen, als 1941 der deutsche Russlandfeldzug beginnt. Die Familie und einige Dienstboten können sich in ein Jagdhaus in den Wäldern flüchten. Drei Jahre später zerstören deutsche Truppen auf dem Rückzug vor der Roten Armee einen sowjetischen Panzer, dessen Besatzung sich auf der Suche nach Wasser bei der Jagdhütte aufhält. Hannibal und Mischa überleben als einzige die Explosion, werden jedoch kurz darauf von ehemaligen litauischen Kollaborateuren gefangengenommen, die sich als Rot-Kreuz-Sanitäter ausgeben und auf der Flucht vor den Russen in dem Jagdhaus verstecken.
Bild

Was wünscht Ihr Euch für die SAW I - VII Box von Kinowelt? http://tinyurl.com/sawhouse263

Twitter = http://twitter.com/sawhouse
Facebook Seite = http://www.facebook.com/sawhouseforum
Facebook Account = http://www.facebook.com/sawfanforum
youtube = http://www.youtube.com/sawhouse
Benutzeravatar
Fischer88
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 1298
Registriert: Sa 7. Aug 2010, 16:43

Re: Hannibal Reihe

Beitragvon summerbreeze » Mi 14. Sep 2011, 11:56

fehlt da nicht einer?
nämlich der, indem es darum geht, wie und warum er zu dem wurde, was er ist?
leider weiß ich den titel jetzt nicht :)
Die grundlegenden Charakterzüge der paranoiden Persönlichkeit sind Wahnvorstellung, Feindseeligkeit, Mißtrauen.Ich habe keine Wahnvorstellungen.Ich bin nicht mißtrauisch.Vielleicht bin ich feindseelig, aber nur, weil die da draußen mich drankriegen wollen
Benutzeravatar
summerbreeze
Leben oder Sterben?
Leben oder Sterben?
 
Beiträge: 412
Registriert: So 26. Dez 2010, 19:07
Wohnort: Leipzig

Re: Hannibal Reihe

Beitragvon Saint-Scream » Mi 14. Sep 2011, 13:20

Gibts da ned noch Hannibal Rising ?
Benutzeravatar
Saint-Scream
Serienkiller
Serienkiller
 
Beiträge: 5599
Registriert: So 15. Aug 2010, 20:48
Wohnort: Mannheim

Re: Hannibal Reihe

Beitragvon summerbreeze » Mi 14. Sep 2011, 14:47

genau den meinte ich, kam nur net auf den titel^^
Die grundlegenden Charakterzüge der paranoiden Persönlichkeit sind Wahnvorstellung, Feindseeligkeit, Mißtrauen.Ich habe keine Wahnvorstellungen.Ich bin nicht mißtrauisch.Vielleicht bin ich feindseelig, aber nur, weil die da draußen mich drankriegen wollen
Benutzeravatar
summerbreeze
Leben oder Sterben?
Leben oder Sterben?
 
Beiträge: 412
Registriert: So 26. Dez 2010, 19:07
Wohnort: Leipzig

Re: Hannibal Reihe

Beitragvon Saint-Scream » Mi 14. Sep 2011, 15:06

gut^^ nun müsst es ja komplett sein :D
kam sehr schnell auf den Titel da ich den im Kino gesehen hab^^
Benutzeravatar
Saint-Scream
Serienkiller
Serienkiller
 
Beiträge: 5599
Registriert: So 15. Aug 2010, 20:48
Wohnort: Mannheim

Re: Hannibal Reihe

Beitragvon Fischer88 » Mi 14. Sep 2011, 15:37

Nur meckern, aber nicht selbst die Handlung raussuchen. :-p

Ist nun aktuallisiert. Danke, ja habe ich irgendwie unterschlagen. ;)

Hannibal Rising

Handlung:
Der achtjährige Hannibal Lecter lebt mit seinen Eltern und seiner Schwester Mischa auf Burg Lecter in Litauen, als 1941 der deutsche Russlandfeldzug beginnt. Die Familie und einige Dienstboten können sich in ein Jagdhaus in den Wäldern flüchten. Drei Jahre später zerstören deutsche Truppen auf dem Rückzug vor der Roten Armee einen sowjetischen Panzer, dessen Besatzung sich auf der Suche nach Wasser bei der Jagdhütte aufhält. Hannibal und Mischa überleben als einzige die Explosion, werden jedoch kurz darauf von ehemaligen litauischen Kollaborateuren gefangengenommen, die sich als Rot-Kreuz-Sanitäter ausgeben und auf der Flucht vor den Russen in dem Jagdhaus verstecken.
Bild

Was wünscht Ihr Euch für die SAW I - VII Box von Kinowelt? http://tinyurl.com/sawhouse263

Twitter = http://twitter.com/sawhouse
Facebook Seite = http://www.facebook.com/sawhouseforum
Facebook Account = http://www.facebook.com/sawfanforum
youtube = http://www.youtube.com/sawhouse
Benutzeravatar
Fischer88
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 1298
Registriert: Sa 7. Aug 2010, 16:43

Re: Hannibal Reihe

Beitragvon summerbreeze » Mi 14. Sep 2011, 17:58

ich will dir doch nicht deinen job klauen, lach
Die grundlegenden Charakterzüge der paranoiden Persönlichkeit sind Wahnvorstellung, Feindseeligkeit, Mißtrauen.Ich habe keine Wahnvorstellungen.Ich bin nicht mißtrauisch.Vielleicht bin ich feindseelig, aber nur, weil die da draußen mich drankriegen wollen
Benutzeravatar
summerbreeze
Leben oder Sterben?
Leben oder Sterben?
 
Beiträge: 412
Registriert: So 26. Dez 2010, 19:07
Wohnort: Leipzig

Re: Hannibal Reihe

Beitragvon marc » Do 15. Sep 2011, 10:46

Ach Hannibal Rising kann man schon unterschlagen ... so toll war der nicht ... ^^ im Gegenteil!
Bild
SAW I-III FANBUCH TRIOLOGIE - MEHR INFOS IM THREAD
SAW III FANBUCH JETZT

Facebook Account = http://www.facebook.com/sawfanforum
youtube = http://www.youtube.com/sawhouse
Benutzeravatar
marc
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 323
Registriert: Fr 6. Aug 2010, 12:20

Re: Hannibal Reihe

Beitragvon instant human » Do 15. Sep 2011, 16:44

Da kann ich absolut nicht zustimmen. Ich fand "Hannibal Rising" großartig und kann nicht ganz nachvollziehen, warum der Film so verhasst ist. Nur, weil er ohne Anthony Hopkins ist? Das kann's ja wohl nicht sein...
instant human
Test bestanden
Test bestanden
 
Beiträge: 1089
Registriert: Do 26. Aug 2010, 17:27

Re: Hannibal Reihe

Beitragvon Dr. Hannibal Lecter » Sa 17. Sep 2011, 22:20

Es gibt keinen besseren Film als "das Schweigen der Lämmer".
Jodie Foster hat ihre Rolle richtig gut gespielt. Spannung pur von Anfang bis Ende.
Wird immer mein Lieblingsfilm bleiben.
Bild

Was wünscht Ihr Euch für die SAW I - VII Box von Kinowelt? http://tinyurl.com/sawhouse263

Twitter = http://twitter.com/sawhouse
Facebook Seite = http://www.facebook.com/sawhouseforum
Facebook Account = http://www.facebook.com/sawfanforum
youtube = http://www.youtube.com/sawhouse
Benutzeravatar
Dr. Hannibal Lecter
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 5409
Registriert: So 15. Aug 2010, 15:29
Wohnort: Münster
Ehemaliger Nickname: jigsaw9292

Re: Hannibal Reihe

Beitragvon summerbreeze » So 18. Sep 2011, 01:56

na ja ich muß gestehn, so doll fand ich hannibal rising auch nicht, da hätte man wesentlich mehr draus machen können.
aber hannibal fand ich noch schlechter, es wurde nen riesendrama um das teil gemacht, es wär ja so schlimm und bla bla und was war im endeffekt?
nix.
und die szene mit dem gehirn futtern fand ich net im geringsten eklig, ich fand das iwie total ins lächerliche gezogen
Die grundlegenden Charakterzüge der paranoiden Persönlichkeit sind Wahnvorstellung, Feindseeligkeit, Mißtrauen.Ich habe keine Wahnvorstellungen.Ich bin nicht mißtrauisch.Vielleicht bin ich feindseelig, aber nur, weil die da draußen mich drankriegen wollen
Benutzeravatar
summerbreeze
Leben oder Sterben?
Leben oder Sterben?
 
Beiträge: 412
Registriert: So 26. Dez 2010, 19:07
Wohnort: Leipzig

Re: Hannibal Reihe

Beitragvon Salem's Lot » Sa 7. Apr 2012, 20:01

Ich hab mir heute mal wieder alle Filme angesehen, und muss sagen, dass "Das Schweigen der Lämmer" und "Hannibal" die besten sind. Danach folgen "Roter Drache" und "Hannibal Rising".
"Deep into that darkness peering, long I stood there wondering, fearing,
Doubting, dreaming dreams no mortal ever dared to dream before;
But the silence was unbroken, and the darkness gave no token…" - Edgar Allan Poe
Salem's Lot
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 800
Registriert: Di 12. Okt 2010, 09:49


 

Zurück zu Horror-Filmreihen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron